Impfempfehlungen für Katzen


Nach der "Leitlinie zur Impfung von Kleintieren" (StlKO Vet.) sollten Katzen in Deutschland grundsätzlich gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft werden. Zur eigenen Sicherheit empfiehlt sich bei Freigängerkatzen auch eine Impfung gegen Tollwut.

Je nach individueller Situation empfiehlt sich bei Freigängerkatzen oder Katzen, die viel Kontakt zu anderen Katzen mit unbekanntem Impfstatus haben, eine Impfung gegen die feline Leukämie.

 

Grundimmunisierung:

Ab der 8. Lebenswoche : Impfung gegen Katzenschnupfen u. Katzenseuche, Wiederholungsimpfung 4 Wochen später

3. Grundimmunisierung: nach1 Jahr

 

Auffrischung: Katzenschnupfen jährlich, Katzenseuche alle 3 Jahre

 

Tollwut:

Grundimmunisierung ab der 12. Lebenswoche

Wiederholungsimpfung: 4 Wochen später

Auffrischung: alle 3 Jahre



 

Kontakt

Kleintierpraxis

Dr. Gerd-Josef Verkühlen

Krengelstr. 109

46539 Dinslaken

Telefon: 02064 601199

Fax: 02064 601198

 

e-mail:

info@kleintierpraxis-dinslaken.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag:            10-12     16-19
Dienstag:          10-12     16-18
Mittwoch:          10-12     16-18
Donnerstag:      10-12     16-19 

Freitag:              10-12     16-18

 

Die Anmeldung sowie das Telefon ist

täglich ab 9.00 Uhr morgens und nachmittags ab 15.00 Uhr besetzt.

Um Wartezeiten so gering wie möglich zu halten, bitten wir um Terminvereinbarung !!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kleintierpraxis